OPC Zellschutz und weitere Überraschungen (21.12.2018)

Eingetragen bei: Allgemein | 0

OPC + C, der natürliche Schutz für deine Zellen und damit für deine Gesundheit.

Darum geht es heute u.a. hinter Advent-Türchen Nr. 21.

Und wie jeden Tag verstecken sich im Adventkalender ein super Angebotspreis und eine kleine weitere weihnachtliche Überraschung.

 

Putengeschnetzeltes in Weißweinsoße mit Basilikum-Kartoffelpüree

Putengeschnezeltes

Zutaten für 2 Personen

65 g Butter
300 – 400 g Putenfilet
100 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Prise Vollrohrzucker
50 ml Weißwein
250 ml Hühnerfond
Himalaya-Salz, Pfeffer

Festlich gedeckter Tisch

Zubereitung des Putengeschnetzelten

50 g der Butter in Würfel schneiden und in eine Schale geben. Diese ins Tiefkühlfach stellen. Das Putenfilet in Streifen schneiden, so wie dies bei einem Geschnetzelten üblich. Die Zwiebeln häuten und in dünne Streifen schneiden. Auch den Knoblauch pellen und eine Knoblauchpresse bereithalten.

Die restliche Butter (15 g) erhitzen und das Fleisch darin unter ständigem Wenden scharf anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Im noch verbliebenen Bratfett die Zwiebeln und den zerdrückten Knoblauch glasig dünsten. Dann mit der Prise Zucker bestreuen und mit Weißwein ablöschen und diese Flüssigkeit einkochen lassen.

Dann den Hühnerfond hinzugeben und auf die Hälfte einkochen lassen.

Sobald das geschehen ist, die Temperatur herunter drehen, sodass die Soße nicht mehr kocht. Dann die kalte Butter aus dem Tiefkühlfach hinzugeben und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Sobald sich die Butter aufgelöst hat, die Soße kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die zur Seite gestellten Putenstreifen hinzugeben, um diese zu erwärmen (Bitte NICHT mehr aufkochen!).

Dazu passt ein Salat der Saison.

 

Basilikum-Kartoffelpüree

Zutaten für das Püree

600 g festkochende Kartoffeln
1 Bund Basilikum
130 ml flüssige Sahne
15 g Butter
1 EL Kürbiskernöl
Himalaya-Salz

Basilikum-Kartoffelpüree

Zubereitung des Kartoffelpürees

Die Kartoffeln schälen und vierteln. In Salzwasser kochen bis diese gar sind. Ein paar Basilikumblätter abzupfen und zur Seite legen. Während die Kartoffeln kochen das Basilikum waschen und grob hacken. Dann das Kartoffelwasser abgießen, sobald diese gar sind.

Die Sahne und die Butter sowie das gehackte Basilikum zu den abgeschütteten Kartoffeln geben und alles mit einem Kartoffelstampfer oder Pürierstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Basilikum-Kartoffelpüree zum Fleisch servieren,mit Basilikumblättern dekorieren und mit ein paar Tropfen Kürbiskernöl beträufeln.

 

Früchte-Quark Nachtisch – schnell und einfach

Zutaten

250 g Magerquark
250 g Naturquark 20 % Fett
Bio-Vanillepudding (z.B. von DM Bourbon-Vanillepudding)
400 g TK gemischte Beerenfrüchte oder Früchte der Saison nach Geschmack
100 g Amarettini-Kekse
Vollrohrzucker

Früchtequark - Nachspeise

Zubereitung

Den Bio-Pudding nach Packungsangabe zubereiten und etwas abkühlen lassen. Dann mit dem Magerquark vermischen.

Ein paar Früchte mit dem Pürierstab zerkleinern und unter den 20%igen Quark mischen. Diese Masse mit Zucker abschmecken.

In eine Schüssel die Amarettini-Kekse, die Pudding-Quarkmasse, ein paar zerkleinerte Früchte und die Früchtequarkmasse abwechselnd schichten.

 

OPC und seine gesunden Inhaltsstoffe

Weintrauben, vornehmlich die Schalen und die Kerne enthalten ganz besondere Inhaltsstoffe für unsere Gesundheit.

Diese nennt man in der Fachsprache „oligomere ProanthoCyanidine“. Und weil das zu lang und zu umständlich ist, hat man den Begriff gekürzt und nennt ihn kurz OPC.

Genau bei diesem OPC handelt es sich um das bislang stärkste in der Natur gefundene natürliche Antioxidans, das sogar eine bis zu 20mal stärkere antioxidative Wirkung hat als die vergleichbare Menge an Vitamin C.

Und weil dieses OPC sowohl wasser- als auch fettlöslich ist, kann es in alle Gewebebereichen unseres Körpers eindringen und seine natürliche antioxidative Wirkung entfalten.

Was haben du und deine Lieben von OPC?

Durch OPC, bzw. in unserem Fall durch OPC + C von Natura Vitalis wird die Funktion des Immunsystems gestärkt und somit deine Körperzellen vor oxidativem Stress geschützt.

Mit dem OPC + C von Natura Vitalis bekommst du ein hochdosiertes OPC-Produkt, welches besonders schonend und natürlich extrahiert wird.

So wird sichergestellt, dass alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

Durch die Kombination aus OPC + Vitamin C erhält dein Körper noch weitere Unterstützung. Denn damit wird auch noch ein normaler Energiestoffwechsel und die Kollagenbildung gefördert.

Auch die Funktion der Blutgefäße, der Knorpelbildung, der Kochen und der Haut wird unterstützt.

Außerdem trägt es zur Verringerung von Ermüdungserscheinungen bei.

Procyanide - OPC + Vitamin C von Natura Vitalis
Anzeige

 

Und wie eingangs erwähnt, bekommst du das OPC + C von Natura Vitalis auch zum Angebotspreis von nur 29,96 € statt 34,00 €! Wie immer gilt auch hier, nur solange der Vorrat reicht.

 

Willst du noch mehr sparen?

Wenn du künftig 15%, 20% oder 30% auf all deine Einkäufe sparen willst, werde Partner!
Wähle dazu einfach ein Produktset auf der folgenden Seite aus und erhalte ab sofort deine Prozente!
Wichtig: Damit ist KEIN Abo verbunden und es besteht auch keine monatliche Kaufverpflichtung!

 

OPC + C von Natura Vitalis

Jetzt bestellen!

Du hast noch Fragen? Dann schreib mir gerne eine Mail!

Alles Liebe für dich
und eine schöne Adventzeit!

Gabi

Verfolgen Gabriele Valerius-Szöke:

HINWEIS: Die in meiner Artikeln und auf meiner Website aufgeführten Produkte habe ich wirklich getestet: Die von mir für gut befundenen Produkte beinhalten sog. Affiliate-Links. Bei einem Kauf erhalte ich eine Provision. Für dich ändert sich gar nichts, auch dein Preis ist derselbe, ob ich nun eine Provision bekomme oder nicht. Ich bedanke mich bei allen, die mich auf diese Weise unterstützen und ich weiterhin diese wertvolle Arbeit für euch alle machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.